June 3, 2019; Claudia Widmann

Stellenangebot

Das Visualisierungsinstitut der Universität Stuttgart sucht für den seit Juli 2015 bestehenden Sonderforschungsbereich/Transregio 161 „Quantitative Methoden für Visual Computing“ (SFB-TRR 161) eine/einen

Referentin/en für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)
(Stellenumfang: 50%, Entgeltgruppe 11 TV-L, zunächst befristet bis 30.06.2023)

 

Ihre Aufgaben

  • Zielgruppengerechte und medienadäquate Aufbereitung von Forschungsaktivitäten in der Informatik
  • Aufbau und Betreuung von Online- und Offline-Medien
  • Verfassen von Texten, Präsentationen, aktuellen Meldungen und Pressemeldungen
  • Entwicklung von Einzelexponaten für populärwissenschaftliche Ausstellungen
  • Konzeption und Realisierung eines Wissenschaftsfilms für die interessierte Öffentlichkeit
  • Aufbau eines Schul- und Lehrernetzwerks für Informatik (speziell Visual Computing) an Schulen
  • Didaktische Aufbereitung von Forschungsinhalten des SFB-TRR 161 für Schüler des Primar- und Sekundarbereichs

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in einem einschlägigen Fach
  • Wissenschaftsjournalistische Berufserfahrung oder gleichwertige Erfahrungen in Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sehr gute Kenntnisse einschlägiger Grafiksoftware (Adobe Creative Suite)
  • Erfahrung mit Content-Management-Systemen
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher und englischer Sprache
  • Konzeptionelles Denken, hohe Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick, eigenverantwortliche Durchführung von PR-Projekten, selbständiger Arbeitsstil

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer Vergütung nach TV-L 11 bei entsprechender Befähigung und fachlicher Eignung. Weitere Informationen über das Visualisierungsinstitut der Universität Stuttgart und den SFB-TRR 161 erhalten Sie unter www.visus.uni-stuttgart.de und www.sfbtrr161.de.

Die Universität Stuttgart möchte insgesamt den Frauenanteil erhöhen und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 25.06.2019 an
Frau Karin Vrana
Visualisierungsinstitut der Universität Stuttgart
sekretariat@visus.uni-stuttgart.de

Looking for an Expert?

The Principal Investigators of the SFB-TRR 161 are experts in the field of visual computing. Just get in touch directly.

If you need help to find the contact for your inquiry please contact the Public Relations Team.

BOGY in der Forschung?

Du möchtest schon während der Schulzeit die Welt der Forschung kennenlernen? Du möchtest dich über die Studiengänge an unseren Transregio Partnern informieren? Du programmierst gerne oder interessierst dich für Informatik und Computergrafik?

Ein BOGY im SFB-TRR 161 gibt dir die Chance, dich mit unseren Forschern auszutauschen und in die Arbeitswelt der Wissenschaft einzutauchen.

Mehr erfahren