November 14, 2017; tb

Um dieser Frage nachzugehen, hat der SFB-TRR 161 zwei erfolgreiche Informatikerinnen nach Stuttgart und Konstanz eingeladen:

Aya Jaff wird in Stuttgart und Konstanz über ihren Weg in der Informatik sprechen. Sie wurde von der ZEIT als „Mrs. Code“ bezeichnet und gilt aktuell als bekannteste Programmiererin Deutschlands.

Anja Ziemer verwirklichte sich nach ihrem erfolgreichen Studienabschluss an der Universität Konstanz in den Bereichen Spracherkennung und Künstliche Intelligenz und erzählt von ihrem Einstieg als Frau in die "Männerdomäne" Informatik.

Alle, die eine Antwort auf die oben gestellte Frage finden wollen, sind zu den Vorträgen mit anschließenden Diskussionsrunden herzlich eingeladen!

 

An der Universität Konstanz sprechen Aya Jaff und Anja Ziemer am 22.11. um 15:30 Uhr
im Haus K, 5. Stock (Raum K503, IBZ II) -  Mehr Veranstaltungsinfos

An der Universität Stuttgart ist Aya Jaff am 23.11. um 14:30 Uhr
im SimTech-Gebäude (Pfaffenwaldring 5a, Raum 00.015) zu hören - Mehr Veranstaltungsinfos


Insbesondere Presse- und Medien-Vertreter sind herzlich eingeladen, an den Veranstaltungen teilzunehmen. Hierfür erbitten wir eine kurze Rückmeldung an

Tina Barthelmes (tina.barthelmes@visus.uni-stuttgart.de, 0711 685 88604) für die Veranstaltung in Stuttgart 

Claudia Widmann (claudia.widmann@uni-konstanz.de, 07531 883021) für die Veranstaltung in Konstanz.

 

Über eine Ankündigung oder einen Veranstaltungshinweis in Ihren Medien würden wir uns freuen.

Looking for an Expert?

The Principal Investigators of the SFB-TRR 161 are experts in the field of visual computing. Just get in touch directly.

If you need help to find the contact for your inquiry please contact the Public Relations Team.

BOGY in der Forschung?

Du möchtest schon während der Schulzeit die Welt der Forschung kennenlernen? Du möchtest dich über die Studiengänge an unseren Transregio Partnern informieren? Du programmierst gerne oder interessierst dich für Informatik und Computergrafik?

Ein BOGY im SFB-TRR 161 gibt dir die Chance, dich mit unseren Forschern auszutauschen und in die Arbeitswelt der Wissenschaft einzutauchen.

Mehr erfahren