November 2, 2017; tb, cw

Wie bringt man Computern das Sehen bei? Darum ging es Prof. Bastian Goldlücke in seiner Vorlesung am 29. September 2017 bei der diesjährigen Kinder-Uni an der Universität Konstanz.

Woher wissen Computer, was um sie herum passiert? Für uns ist das Wahrnehmen unserer Umwelt nicht besonders schwierig, weil wir als Menschen so überhaupt keine Mühe mit dem Sehen haben. Schon kleine Kinder können auf alle Tiere in einem Bild zeigen und laufen auch normalerweise nicht mehr gegen Wände. Aber wie machen wir Menschen das eigentlich?

Darüber sprach der Konstanzer Informatik-Professor während seiner Vorlesung mit rund 150 Kindern. Gemeinsam untersuchen sie, wie ein Computer lernen kann, was eine Katze ist, indem er sich eine Woche lang Filme im Internet anschaut.

Bastian Goldlücke ist Leiter des Transregio-Projektes B05, wo er sich intensiv mit 3D-Rekontruktionen im großen Stil beschäftigt. Seine Vision ist die Entwicklung virtueller Modelle auf der Basis von Bild- oder Videoaufnahmen, etwa mit Hilfe von Drohnen.

Solche digitalen Modelle könnten es beispielsweise möglich machen, historische Gebäude, Denkmäler oder Landschaften digital für unsere Nachfahren oder für wissenschaftliche Untersuchungen zu archivieren. Aber auch im Bereich Robotik oder Virtual Reality kann es Einsatz finden. So kann ein Roboter solche Modelle als Basis nehmen, um zu wissen, wo er sich im Raum bewegen kann, oder eine Virtual Reality Anwendung weiß, wo Gegenstände im Raum stehen und wo dementsprechend ein Spieler sich bewegen kann und wo nicht.

Looking for an Expert?

The Principal Investigators of the SFB-TRR 161 are experts in the field of visual computing. Just get in touch directly.

If you need help to find the contact for your inquiry please contact the Public Relations Team.

BOGY in der Forschung?

Du möchtest schon während der Schulzeit die Welt der Forschung kennenlernen? Du möchtest dich über die Studiengänge an unseren Transregio Partnern informieren? Du programmierst gerne oder interessierst dich für Informatik und Computergrafik?

Ein BOGY im SFB-TRR 161 gibt dir die Chance, dich mit unseren Forschern auszutauschen und in die Arbeitswelt der Wissenschaft einzutauchen.

Mehr erfahren